Blutspenderehrung 2013

Datum 04.04.2013 13:42:42 | Thema: Blutspende

Am 21.03.2013 ehrte das Deutsche Rote Kreuz Kaarst-Büttgen im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Büttger Radsportforum insgesamt achtzehn Kaarster Bürgerinnen und Bürger, die in den vergangenen Jahren mit der Spende ihres Blutes das Leben anderer Mitmenschen retteten.


Der Vorsitzende Jeremias Mameghani dankte in seiner Ansprache all denjenigen, die regelmäßig der Aufforderung des Deutschen Roten Kreuzes zur Blutspende nachkommen und somit ihren Teil zur Versorgung von Kranken und Verletzen beitragen. Die Blutspenden werden dringend in Krankenhäusern benötigt um den kontinuierlich steigenden Bedarf abzudecken. Im Rahmen der Veranstaltung führte der Ortsverein Kaarst-Büttgen den interessierten Gästen einen Film über die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes in Kaarst-Büttgen vor. Der Ortsverein Kaarst-Büttgen führt nicht nur die Blutspende in den Ortsteilen von Kaarst durch, sondern ist im Katastrophenschutz tätig, führt Sanitätsdienste bei Großveranstaltungen l oder den Schützenfesten durch und bietet Erste-Hilfe Lehrgänge an. Hierbei leisten alle Mitglieder ehrenamtliche Arbeit neben ihrem Beruf oder der Schule.


2013_03_21_Blutspenderehrung


Im Anschluss ehrte der Vorsitzende für 25 Blutspenden Frau Barbara Witthohn, Herr Andre Müller, Herr Manfred Adam, Herr Franz Jerzy, Frau Gabriele Hoever, Frau Beate Mehren, Frau Annemarie Hannen und Herr Ulrich Drees. Für 50 Blutspenden wurden Herr Herbert Palmen, Herr Heinrich Küpper, Herr Walter Hans Berweiler, Herr Michael Heinen, Frau Reinhild Volle und Herr Uwe Deflieze ausgezeichnet. Eine Ehrung für 75 Blutspenden erhielten Herr Johannes Hamacher und Herr Reinhard Bruch. Für 100 Blutspenden wurde Herr Karl-Heinz Scholz ausgezeichnet. Für Bereits 125 geleistete Blutspenden wurden Herr Hans-Gert Tschierschke und Herr Toni Küpper geehrt.




Dieser Artikel stammt von Deutsches Rotes Kreuz Bereitschaft Kaarst
http://www.drk-kaarst.de

Die URL für diesen Artikel lautet:
http://www.drk-kaarst.de/modules/news/article.php?storyid=155